Home Produkte Speicherringe|| Speicherring Projekte

Frontends für das Australian Synchrotron
PDF Drucken

Technische Beschreibung


10 Frontends für das Australian Synchrotron
3x Bending Magnet Frontend
1x Optical Diagnostic Frontend
4x Undulator Frontend
2x Wiggler Frontend (1x Permanent–Magnet, 1x Supra–Conducting)

Technische Daten


Leistungsumfang: Photon-Shutter
Photon-Collimatoren (Masken)
Vakuum-Kammern
Bälge
Bremsstrahlungs-Shutter
Bremsstrahlung-Collimatoren (Masken)
Schnellschlußschieber incl. Controller, Sensor und Kabel
Schieberventile (Ganzmetall/VITON)
Druckmessröhren incl. Controller
Kühlwasserverteilung mit Durchflussmessung
Druckluftverteilung
Gestelle und Bodenanker
Ausheizequipment
Installationsüberwachung vor Ort

Strahlquelle: Dipol, Undulator, Permanent-Magnet- und Supra-Conducting-Wiggler

Leistungsbereich: Dipol: 30W/mrad
Undulator: bis ca. 6kW
Wiggler: bis ca. 20kW

Vakuum–Bereich: UHV

Besondere Komponenten Photon-Collimatoren und Photon-Shutter für hohe Strahlleistungen bis zu 20kW

Kunde & Zeitraum


Kunde:

Major Projects Victoria (MPV) / Australian Synchrotron Project (ASP)

Realisierungszeitraum:

April 2005 bis März 2006